Landesarbeitsgemeinschaft
politisch-kulturelle Bildung
Sachsen e.V.
Menü
Aktuelles Angebot –

Betzavta Trainer*innenausbildung 2022/23

Save the date(s)!

Wir freuen uns, dass endlich die Daten zu unserer Betzavta-Trainer*innenausbildung 2022/23 stehen!

Was ist Betzavta?

  • entwickelt von Dr. Uki Maroshek-Klarman (Adam Institut für Demokratie und Frieden) in Israel

  • ein Bildungs- und Menschenrechtsprogramm

  • bietet einen alltagstauglichen Ansatz, der es in Konfliktsituationen erleichtern kann, gegensätzliche Positionen als Chance für ein demokratisches Miteinander zu begreifen und nachhaltige Entscheidungen zu treffen

Mehr Infos hier.

Geplante Inhalte der Trainer*innenausbildung:

  • Anleitung mindestens einer Übung mit ausführlichem Feedback innerhalb des Seminares

  • Selbstorganisierte Anleitung einer Übung mit anschließendem Reflexionsbericht

  • Die sieben Demokratieformen

  • Haltung als Betzavta-Trainer*in

  • Projektionen, Gruppenprozesse

  • Rolle der Moderation

  • Diskriminierungs- und Machtstrukturen

  • Entwurf eines Seminarplanes

  • Dilemmata

  • Auftragsklärung

  • Selbständige Erarbeitung /Präsentation eines der Kapitel aus "Mehr als eine Demokratie" (8h)

  • Gemeinsame Praxisreflexion

Bitte beachten: Die Teilnahme an einem Betzavta-Grundkurs ist bundesweit Voraussetzung zur Teilnahme an der Trainer*innenausbildung. Bitte geben Sie mit der Anmeldung/Vormerkung an, wo bzw. wann Sie den Betzavta-Grundkurs absolviert haben.

Infos zu Kosten und mehr folgen in Kürze!

Wenn ihr Interesse habt, meldet euch unter: anmeldung@pokubi-sachsen.de

1.png
3.png
6.png
4.png

Modul 1

24.10. - 27.10.22 - Seminarfabrik Nossen

Modul 2

30.11. - 03.12.22 - Seminarfabrik Nossen

Modul 3

02.02. - 05.02.23 - Alte Schule Dresden Gohlis

Modul 4

29.03. - 01.04.23 - Alte Schule Dresden Gohlis

Ein Angebot aus dem Themenbereich

Aus- und Fortbildungen

Ein Angebot des Projekts

Intersektionaler Ansatz zur Aus- & Fortbildung